Dienstag, 2. Dezember 2014

Auch wenn es ...

Im neuen Glanz
                                                  Foto:Diana Knabe
Schadeleben (tt): Bei so mach anderen heißt der Bär ist los,so heißt es seit gestern in Schadeleben der Bär ist wieder da.
Das der lustige Bär nicht mehr vom Kirchenberg in Richtung Concordia See blickte viel schon einigen Schadelebern auf.
Was war passiert: Das Holz aus dem der Bär gefertigt wurde,war ganz einfach im Bereich der Beine porös geworden  und die ca. 2 Meter große Figur stützte vom Sockel.
Jetzt wo der Bär von der ÖSEG neu saniert wurde blickt er wieder von seinem alten Platz auf den Cocordia See.

Keine Kommentare:

Kommentar posten