Sonntag, 15. März 2015

Bären punkten im Abstiegskampf

Abstiegskampf in Schadeleben
                                                                           Fotos:Thomas Tobis
Schadeleben (tt): Am gestrigen Samstag rollte der Ball auch wieder am Schadeleber Bärenstein.
Nachdem man am letzten Samstag in Crömigk nach einer 0.2 Führung am Ende mit 6:3 unter die Räder kam hieß es an diesem Samstag für die Bären um Neumann / Kühne zu Hause zu punkten.
Dies gelang am Ende auch.Auf schwierig zu bespielenden Platz konnte Tino Reer in der 15 min
sein Team in Führung bringen.
Mit der knappen 1:0 Führung wurden die Seiten gewechselt und Neuborna gab alles um das Blatt zu wenden.Iven Theuerkorn zeichnete sich in der zweiten Hälfte durch Glanzparaden aus und konnte die Null halten.Durch ein klasse Freistoßtor in der 80 min konnte Daniel Stein den ersten Sieg in der Rückrunde perfeket machen.
Jetzt ist es aber besonders wichtig am kommenden Samstag in Giersleben zu punkten.        

Keine Kommentare:

Kommentar posten