Dienstag, 5. Juli 2016

Baden im Froser See erlaubt

Der Froser See lädt weiterhin zum Baden ein
                                                                                       Fotos: Thomas Tobis 
Seeland (tt): Der Froser See grenzt zwar fast an das Sperrgebiet des Concordia Sees, ist aber von der Sperrung nicht betroffen.
So der Ortsbürgermeister Mario Kempe.
Der einzige Grund warum zur Zeit nur einige den Sprung in das kühle Nass wagen ist einfach nur das Wetter. Es ist einfach zu wechselhaft ein hin und her von
Sonne und Regen.
Am Concordia See wird weiterhin nach Lösungen gesucht, wie man das schwere und auch teure Trägergerät mit Verdichtungsgerät bergen kann.

 

Keine Kommentare:

Kommentar posten