Samstag, 15. April 2017

"Abenteuerland" ist eröffnet



Der Wettlauf mit dem Körbchen
                                                                                    Fotos: Thomas Tobis
Schadeleben (dk): Wie jedes Jahr wurde heute am Oster Samstag der Abenteuerspielplatz offiziell eröffnet. Die Kinder-und Jugendfeuerwehr Frose standen extra früh auf und versteckten 2000 Ostereier. Es waren weniger gekommen. Lag es am Wetter oder das es jetzt Eintritt kostet? Der Eintritt war heute nur 1 € für Jeden, außer Kinder bis 3 Jahre durften so rein.  Danach ist es etwas teurer, aber das ist völlig ok, den so ein großer Spielplatz muss

Die Helfer des Osterhasen kamen aus Frose
unterhalten werden und das kostet Geld.
Eröffnet wurde der größte Outdoor Spielplatz Sachsen-Anhalts von Heidrun Meyer, die Bürgermeisterin von Stadt Seeland, und den Ascherslebener Bürgermeister Andreas Michelmann. Auch der Osterhase hoppelte mit seinem Körbchen und verteilte ein paar Ostereier. Es wurde ein buntes Programm geboten, wie z.B. reiten und Bogen schießen.



 

Keine Kommentare:

Kommentar posten