Montag, 4. März 2019

Die kleinsten vom FKK begeistern das Publikum

Die Kinderfunken begeisterten das Publikum
                                                                                           Fotos Thomas Tobis

Friedrichsaue / FKK:  Am Samstagnachmittag ging es hoch her im Friedrichsauer Dorfgemeinschaftshaus,der FKK lud auch in diesem Jahr zum Kinderkarneval ein. Das besondere hierbei ist,dass das komplette Programm von Kindern im Alter von 2-12 Jahren gestaltet und aufgeführt wird. Da der Friedrichsauer Kinderkarneval mittlerweile weit über die Grenzen hinaus bekannt ist, war es nicht verwunderlich das bereits nach kurzer Zeit nicht nur jeder Stuhl
besetzt war, sondern noch weitere Sitzmöglichkeiten geschaffen werden mussten. Pünktlich um 15.00 Uhr begann das Programm, durch das uns der Kinderpräsident Tom mit Souveränität führte. Gleich zu Beginn begrüßte uns das Kinderprinzenpaar „Zoe die I. vom Rosengarten“ und „Tim der I. vom Uhlenhof“. Im Anschluss folgte der Elferrat, auch hier wollte der „Graf Saufaus“ und der „Minister für Fummelige Angelegenheiten“ ein paar Worte an die Gäste richten. Es ging gleich weiter ohne Pause und es erschienen unsere Kinderfunken, hier tobte der Saal vor Begeisterung und so kamen sie nicht um eine Zugabe herum. Auch die Lachmuskeln wurden
Kühe auf dem Saal
Auch die kleinsten zeigten
was sie gelernt haben
nicht geschont, so kam Eric mit „seinen sportlichen Erfolgen und Clara mit „ Ihren Schwererziehbaren Eltern“ in die Bütt und nicht zu vergessen der Sketch der Lausebuben. Ein weiterer Höhepunkt war der Hexentanz der Kleinsten, hier zeigten die 2 bis 4 jährigen was sie in den letzten Wochen gelernt haben. Genauso haben die „bunten Kühe“ ihr Können dargeboten.
Mit dem Showtanz der Kinderfunken neigte das Programm sich dem Ende zu  .
Und so war mit Freigabe der Kussfreiheit durch das Kinderprinzenpaar der offizielle Teil beendet.
Im Anschluss stürmte der Erbsenbär mit seinen finsteren Gesellen den Saal, in diesem Jahr durch

Verstärkung eines kleinen Erbsenbären. Dies schüchterte die Kinder nicht im Geringsten ein und so
wurde mit Kamelle, Stuhltanz und großer Stimmung bis zum Sandmännchenlied weiter gefeiert. In
diesem Sinne bis zum nächsten Jahr mit einem dreifach donnernden Sodom Helau.

Das Kinderprinzenpaar zeigt den großen den Weg
                                                   Hier klicken und weitere Bilder ansehen

Keine Kommentare:

Kommentar posten